DOGS, BONES AND CATERING 2017

Dabei sein ist alles!

Vom 28. bis 30. April 2017 findet das Neustädter Kurzfilmfest „Dogs, Bones and Catering“ seine 13. Auflage. Dann können sich sowohl Laien als auch Profis an dem Filmwettbewerb beteiligen. Die entstandenen Kurzfilme werden dann am 5. Mai in der Schauburg im großen Saal gezeigt.

Durch den Gala-Abend führt zum wiederholten Male Allround-Entertainer Falk Töpfer und über die Vergabe der begehrten Gold-, Silber- und Bronzeknochen entscheiden dieses Mal die Jurymitglieder Frank Apel von Kino in der Fabrik und die Filmemacherin Sabine Käppler.
Unterstützt wird „Dogs, Bones und Catering“ durch die Dresdener IT-Firma Profi.com AG, die Stiftung Osterberg für Kunst und Kultur, banq.de, die Medienwerkstatt Dresden, Yardpix und Lößnitz Pils. Getragen wird das Filmfest durch den gemeinnützigen Verein Filmfreunde Dresden. Das Team sind Katharina Rukavina, Jenny O’Brien, Julian Hoffmann und Michael Hilbert.

Themenauslosung Freitag 28.04. und dann hat jeder 40 Stunden Zeit bis zur Filmabgabe.

Präsentation aller Filme bei der Galanacht: Freitag, 05. Mai, 20:00 Uhr - Filmtheater SCHAUBURG

Demnächst in der Schauburg

Gutscheine Gutscheine