"Tschüss" Frank - wir trauern um unseren langjährigen Geschäftsführer, Freund & Kinoenthusiasten Frank Apel

Lieber Frank,

die Kinos machen zu - und Du gehst.

Ein Leben ohne Kino war für Dich nie wirklich vorstellbar. Du warst immer ein Macher - ein Filmkenner mit einem schier unendlichen Wissen. Und Du hast mit Deinen Ideen so viele Menschen aus nah und fern begeistert.

Wir sind dankbar - für alles was wir mit Dir und durch Dich erleben durften!

Unzählige Menschen hast Du geprägt und viele Kinos gestaltet. Über 20 Jahre wurde die SCHAUBURG durch Dein Engagement und eine nicht zählbare Zahl von Sonderveranstaltungen (Foto 2012 mit Andreas Dresen) und Filmreihen, zu dem, was sie heute ist. Eine Kulturinstitution der Vielfalt - mit Haltung.

Dein letzter Film, den Du in der SCHAUBURG gesehen hast, war Ende Januar die Pressevorführung von DIE KÄNGURU-CHRONIKEN. Da konntest Du noch herzlich lachen.

Frieden für alle Menschen auf unserer Erde war Dir immer eine Herzensangelegenheit - wir hoffen sehr, dass Du da wo Du jetzt bist Deinen persönlichen Frieden findest.

„Tschüss“ Frank, wir werden in der SCHAUBURG immer an Dich denken und uns mit den Menschen die Dich kannten an Dich erinnern.

Stefan Ostertag im Namen aller SCHAUBÜRGerInnen

Gutscheine Gutscheine