Der Räuber Hotzenplotz (2006)

Regie: Gernot Roll
Deutschland 2006 • FSK: ab 0 Jahren , Empfehlung: ab 5 Jahren • 94 min

"Ich raube mir, was mir gefällt", prahlt "Der Räuber Hotzenplotz" - laut eigener Aussage der bedeutendste Räuber weit und breit - und lässt im gleichen Atemzug ausgerechnet die geliebte Kaffeemühle der Großmutter mitgehen.

Wäre dies nicht passiert, hätten sich Kasperl und Seppel ganz gewiss nicht auf die gefahrvolle Suche gemacht und dabei ihre Mützen vertauscht. Dann wären vielleicht auch der Wachtmeister Dimpfelmoser und die Wahrsagerin Frau Schlotterbeck samt Kroko-Hund Wasti nie zusammengekommen. Und die schöne Fee Amaryllis müsste für immer als Unke in den Verliesen des Zauberers Petrosilius Zwackelmann schmachten.

Doch zum Schluss kommt natürlich alles ganz anders...

Eine überaus gelungene Verfilmung des bekannten Kinderbuchklassiker von Otfried Preußler.

Gutscheine Gutscheine