Monsieur Claude und seine Töchter

Qu’est-ce qu’on a fait au Bon Dieu?
Originalfassung mit UT
Regie: Philippe de Chauveron
Frankreich 2014 • FSK: ab 0 Jahren • 97 min

Wir empfehlen: Nicht verpassen!

Monsieur Claude (Christian Clavier) und seine Frau haben vier schöne Töchter und noch mehr schöne Familientraditionen. Erst als sich drei ihrer Töchter mit einem Muslim, einem Juden und einem Chinesen verheiraten, weht der rauhe Wind der Globalisierung durch die französische Lebensart und jedes Familienfest gerät zum interkulturellen Minenfeld.

Zum Glück gedenkt die Jüngste, einen - Hallelujah! - französischen Katholiken zu heiraten. Doch als sie dem schwarzen Schwiegersohn in spe gegenüberstehen, ist ihr Toleranzvorrat, durch Beschneidungsrituale und koscheres Dim Sum bereits geschwächt, restlos aufgebraucht...

Mit radikalem Witz und schonungslosen Provokationen ist Philippe de Chauverons Odyssee durch vier Hochzeiten zwischen Kulturschock und Völkerfreundschaft bestes französisches Komödienkino.


www.monsieurclaude.de
Gutscheine Gutscheine