Emil und die Detektive (2000)

Regie: Franziska Buch
Deutschland 2001 • FSK: ab 0 Jahren , Empfehlung ab 7 Jahren • 111 min

Der 12-jährige Emil Tischbein lebt in einer Kleinstadt. Als sein Vater nach einen Autounfall im Krankenhaus landet, seinen Führerschein und dadurch auch seinen Job verliert, schickt er Emil nach Berlin, wo er zwei Wochen seiner Ferien verbringen soll.

Es könnte eine wunderbare Zeit werden, wäre da nicht der Gangster Grundeis, der Emils Ersparnisse klaut. Bei seinem Versuch, das Geld zurückzubekommen, erhält Emil Unterstützung von Pony Hütchen und ihrer Kinderbande. Ehe er sich versieht, ist er mit ihnen in halsbrecherische Abenteuer verstrickt...

Der Regisseurin Franziska Buch gelang eine sehenswerte Neuverfilmung des lebendigen wie zeitlosen Stoffes, indem sie sich der literarischen Vorlage ganz unbefangen nähert und sie mitten in das quirlige Berlin der Gegenwart versetzt.


http://www.kinofenster.de/filme/neuimkino/archiv_neuimkino/emil_und_die_detektive_film/

Demnächst in der Schauburg

Gutscheine Gutscheine