Die Welt der Wunderlichs

Regie: Dani Levy
Deutschland/Schweiz 2016 • FSK: ab 0 Jahren • 103 min

Mimi Wunderlich (Katharina Schüttler) hat soeben ihren Job verloren und auf dem Parkplatz einen Kunden angefahren, weil sie schon wieder Hals über Kopf zur Schule muss, wo ihr hyperaktiver Sohn verrückt spielt.

Mimis manischer Vater (Peter Simonischek) ist aus dem Krankenhaus getürmt, Mimis Mutter (Hannelore Elsner) pflegt ihre Depression, die toughe Schwester (Christiane Paul) denkt nur an sich und Ex-Mann Johnny (Martin Feifel) hat in Erziehungsfragen sehr eigene Vorstellungen.

Und Mimi?

Kümmert sich um alle und ist kurz vorm Durchdrehen! Bis sie eines Tages die Chance sieht, einen gänzlich eigenen Traum zu verwirklichen...

Regisseur Dani Levy (»Alles auf Zucker!«) versammelt ein hochkarätiges Ensemble und erzählt in seiner neuen, unkonventionellen Komödie von chaotischen Eltern, unverstandenen Kindern, der Kraft der Träume und dem Mut zum Unangepasstsein.

Gutscheine Gutscheine