Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt

Regie: Wolfgang Groos
Deutschland/Belgien 2016 • FSK: ab 0 Jahren , Empfehlung: ab 7 Jahren • 106 min

Niemand kann sich so ungewöhnliche Erfindungen ausdenken, wie der 11-jährige Tobbi Findeisen!

Eines Tages landet direkt vor seinen Füßen der kleine Roboter Robbi, der beim Absturz seines Raumschiffes von seinen Roboter-Eltern getrennt wurde und sich nun auf die Suche nach ihnen machen muss. Zusammen ertüfteln Robbi und Tobbi ein Gefährt, das zugleich fliegen, schwimmen und fahren kann: Ein Fliewatüüt eben!

Aber Vorsicht: Auch der skrupellose Sir Joshua und dessen Agenten sind Robbi inzwischen auf den Fersen. Dabei sollten die Gauner keineswegs unterschätzen, wozu die besten Freunde der Welt gemeinsam fähig sind...

Regisseur Wolfgang Groos (»Rico, Oskar und das Herzgebreche«) adaptiert das gleichnamige Kinderbuch von Boy Lornsen - das schon Generationen von Kindern begleitet hat - zum ersten Mal als spannendes Abenteuer für die Kinoleinwand.

Gutscheine Gutscheine