Gemeinsam wohnt man besser

Regie: François Desagnat
Frankreich 2016 • FSK: ab 0 Jahren • 97 min

Eigentlich war der pensionierte Witwer Hubert Jacquin (André Dussollier) ja auf der Suche nach einer helfenden Hand in seiner Pariser Altbauwohnung - doch durch ein Missverständnis hat er plötzlich eine junge Mitbewohnerin.

Die quirlige Studentin Manuela kann zwar keinen Haushalt führen, dafür aber den Alltag eines Rentners in Perfektion auf den Kopf stellen. Am Ende eines rauschenden Abends lässt sich Hubert sogar dazu überreden, die Wohngemeinschaft noch zu erweitern. So haben bald auch die etwas verspannte Krankenschwester Marion und der in Scheidung lebende, neurotische Anwalt Paul-Gérard einen Schlüssel.

Trotz unübersehbarer Unterschiede wächst das ungewöhnliche Kollektiv schon bald zusehends zusammen...

Diese temporeiche WG-Komödie aus Frankreich, vereint mit einem herrlich schrägen und spritzigen Ensemble Generationen auf und vor der Leinwand.

Gutscheine Gutscheine