Russland von oben

Russia From Above
Originalfassung mit dt. Untertiteln
Regie: Freddie Röckenhaus, Petra Höfer
Deutschland/Russland 2019 • FSK: ab 0 Jahren • 126 min

Mit gewaltigen 17 Millionen Quadratkilometern Fläche reicht Russland von Europa nach Asien, von der Ostsee bis zum Pazifik. Elf Zeitzonen, ein Land – ein Film: RUSSLAND VON OBEN des preisgekrönten Dokumentarfilmer-Paars Petra Höfer & Freddie Röckenhaus zeigt menschenleere Landschaften und Millionenmetropolen, wilde Tiere, Wüsten, Wälder und Wasserfälle, begleitet die legendäre Transsibirische Eisenbahn von den Sümpfen Sibiriens über Nowosibirsk bis nach Wladiwostok, gewährt einen einzigartigen Blick auf den Baikalsee und das Wolgadelta, das größte Flussdelta Europas, in dem 10 Millionen Vögel überwintern. Sie berichten von den Gipfeln des Elbrus mit seinen 22 Gletschern, der Halbinsel Kamtschatka mit ihren 160 Vulkanen und unberührter Wildnis sowie von der Polarinsel Wrangel, auf der so viele Eisbären geboren werden, wie an keinem anderen Ort der Erde.

In ihrem Dokumentarfilm zeigen die Filmemacher Petra Höfer und Freddie Röckenhaus ein ganz besonderes Land aus einer völlig neuen Perspektive: Russland. So vielfältig wie das Land, so bunt sind auch die Aufnahmen. Egal ob überfüllte Mega-Citys, wilde Tiere, dann wieder menschenleere Landschaften oder die Transsibirische Eisenbahn, die zwischen dem Sibirien und Wladiwostok pendelt: Alle elf Zeitzonen werden in der Doku bildgewaltig festgehalten und bieten einen einzigartigen Blick auf ein ganz besonderes Land.

Gutscheine Gutscheine