Premiere mit Gästen - eine Veranstaltung von ARTE, den Staatlichen Kunstsammlungen Dresden & dem FT Schauburg - Eintritt frei! - Anmeldung unter: kasse@schauburg-dresden.de

RAFFAEL - Ein sterblicher Gottt

• FSK: BRD/2020/Henrike Sandner • 52 min

Der Maler Raffaello Santi stirbt mit 37 Jahren am Karfreitag des Jahres 1520. Rom steht unter Schock. Es ist der Beginn des Raffael-Mythos, der bis heute weitererzählt wird und den Maler überhöht und glorifiziert. Doch was steckt hinter dem Mythos Raffael? Anhand seines wohl berühmtesten Gemäldes der „Sixtinischen Madonna“, folgen wir der Spur des Künstlergenies.

Gutscheine Gutscheine