ab Donnerstag, 19.August

Beflügelt - Ein Vogel namens Penguin Bloom

Regie: Glendyn Ivin
Australien/USA 2020 • FSK: ab 6 Jahren • 96 min

Sam Bloom führt mit ihrem Mann Cameron und ihren drei Söhnen ein erfülltes, glückliches Leben in der Nähe von Sydney. Sam und Cameron, verliebt wie am ersten Tag, verbringen ihre Tage voller Aktivitäten mit ihren Jungs an den traumhaften Stränden ihrer Heimat. Die Familie Bloom ist glücklich – bis eines Tages ein schrecklicher Unfall ihr Leben für immer verändert: Auf einer Urlaubsreise nach Thailand stürzt Sam schwer und ist fortan querschnittsgelähmt. Sie ist verzweifelt, hadert mit ihrem Schicksal. Es fällt ihr schwer, neuen Lebensmut zu finden. Doch dann tritt Penguin, eine kleine verletzte Elster, die ihr Sohn Noah mit nach Hause bringt, in das Leben der Familie Bloom. Zunächst ist Sam wenig begeistert, ahnt sie doch noch nicht, wie wichtig dieser kleine, fluguntüchtige Vogel für sie und ihre Familie werden wird. Dennoch sorgt sie für den Vogel und pflegt ihn gesund. Langsam beginnt Sam, Parallelen zwischen ihrer Lebenssituation und dem Schicksal des Tieres zu spüren. Und so wie der kleine Vogel Stärke und Lebenswillen zeigt, so beginnt auch für Sam und ihre Familie der Weg in ein neues Leben …

Demnächst in der Schauburg

Gutscheine Gutscheine