Supernova

Regie: Harry Macqueen
Großbritannien 2020 • FSK: ab 12 Jahren • 95 min
Do 21.10.Fr 22.10.Sa 23.10.So 24.10.Mo 25.10.Di 26.10.Mi 27.10.
17:30

Sam und Tusker reisen in ihrem alten Wohnmobil quer durch England, um Freunde, Familie und Orte aus ihrer Vergangenheit zu besuchen. Seit bei Tusker vor zwei Jahren Demenz diagnostiziert wurde, ist die gemeinsame Zeit das Wichtigste, was sie haben.

"Wie die langjährigen Partner miteinander und mit der fatalen Krankheit umgehen, überzeugt durch großartige Glaubwürdigkeit. Das liegt zum einen an dem psychologisch präzisen Drehbuch mit erstklassigen Dialogen, zum anderen an den beiden hochkarätigen Darstellern, die sich in Hochform präsentieren. Zwischen Tucci und Firth stimmt die Chemie, von jenen kleinen, intimen Momenten bis zum ganz großen Streit.
In Sachen höchster Schauspielkunst, Emotionalität sowie dem klugen Plädoyer für einen würdigen Tod steht der junge Brite Macqueen in der Tradition des österreichischen Altmeisters Michael Haneke und dessen „Liebe“. Bei Presse und Publikum dürfte mit ähnlicher Begeisterung gerechnet werden."
(programmkino.de)

Gutscheine Gutscheine