Mia and Me - Das Geheimnis von Centopia

Regie: Adam Gunn, Matthias Temmermans
Deutschland/Australien/Belgien/Indien 2022 • FSK: ab 0 Jahren , Empfehlung: ab 5 Jahren • 81 min

Als Mia mit ihrem Großvater in das Ferienhaus der Familie zurückkehrt, entdeckt das aufgeweckte Mädchen, dass sie mit dem Buch und dem Armband, das sie von ihren Eltern vererbt bekommen hat, in die magische Welt Centopia reisen kann. Allerdings ist Mia dort nicht sie selbst, sondern eine Elfe und kann mit Einhörnern sprechen. In Centopia findet Mia schnell neue Freunde, darunter das Einhorn Stormy und Iko, einen Elfen von der Lotusinsel. Doch dann droht die ebenso riesige wie bösartige Kröte Toxor, Centopia zu unterwerfen, und Mia und ihre Freunde müssen das magische Reich verteidigen. Dazu müssen sie drei mysteriöse Artefakte finden und vereinigen, doch die magischen Steine sind über ganz Centopia verstreut. Es ist der Beginn eines aufregenden Abenteuers...

"Der Mix aus Real- und Trickfilm, der auf der gleichnamigen Serie beruht, überzeugt mit poetischen Bildern und einer prachtvollen, leuchtstarken Farbgebung. Wer mit der Serie vertraut ist erlebt ein kindgerechtes, von zauberhaften und grundsympathischen Charakteren bevölkertes Abenteuer, das zentrale Werte und kluge Botschaften vermittelt." (programmkino.de)

Demnächst in der Schauburg

Gutscheine Gutscheine